SPG Herren SPG Nachwuchs Spielberichte Herren

Vorstellung der Nachwuchsspieler

Vorstellung der Nachwuchsspieler

Neben dem Meisterschaftsspiel gegen die Union Schardenberg wurden in der Halbzeitpause die Nachwuchsspieler unserer SPG Antiesenhofen/Ort vorgestellt. Die Spieler der U6, U8 und U9 fungierten auch als Einlaufkinder. Leider konnten die Spieler der U14 nicht teilnehmen, da zur selben Zeit ein Meisterschaftsspiel in Eggelsberg gespielt werden musste.

Die Verantwortlichen der SPG Antiesenhofen/Ort wollten so auch die Nachwuchsarbeit in den Blickpunkt rücken.  Im Anschluss nochmals eine Information wie die Nachwuchsabteilung aufgestellt ist.

Zurzeit besteht die Nachwuchsabteilung aus 7 Mannschaften.

          U6

Trainiert wird in Antiesenhofen vorerst 1 x wöchentlich. Das sind alle Anfänger vom Kindergarten bis zur 1.Klasse Volksschule.

Verantwortlicher Trainer: Kaltenböck Kurt (SV Antiesenhofen)

          U8

Trainiert wird in Ort vorerst 1 x wöchentlich. Das sind alle Anfänger vom Kindergarten bis zur 2.Klasse Volksschule.

Verantwortlicher Trainer: Egger Rainer (TSV Ort)

          U9

Trainings finden 2 x wöchentlich in Antiesenhofen statt. Gespielt wird in einer Spielgemeinschaft mit dem TSV Ort, gemeldet als U9 SPG Antiesenhofen/Ort, Spiele werden in Turnierform durchgeführt. Im Herbst und im Frühjahr finden je 5 Turniere statt. Diese werden grundsätzlich an einem Samstagvormittag gespielt.

Verantwortlicher Trainer: Pumberger Hannes (SV Antiesenhofen)

 

Weiters besteht seit Juni 2018 eine Spielgemeinschaft mit einem weiteren Vereinen, dem TSV Utzenaich.  Diese von Antiesenhofen, Ort und Utzenaich geführte Spielgemeinschaft wird in den Altersgruppen U11, U12, U14 und U16 gespielt und tritt als  SPG Antiesental an.

Trainiert und gespielt wird ausschließlich auf der Sportanlage des TSV Ort.

 

          U11 und U12

Trainiert wird 2 x, Dienstag und Donnerstag. Meisterschaftsspiele am Wochenende oder je nach Notwendigkeit auch mal unter der Woche.

U11_Verantwortlicher Trainer: Fischer Josef (SV Antiesenhofen) und Bürkl Philipp (TSV Ort)

U12_Verantwortlicher Trainer: Schild Bernhard (TSV Utzenaich), fixer CO-Trainer wird noch gesucht

 

          U14 und U16

Trainiert wird 2 x, Montag und Mittwoch. Meisterschaftsspiele am Wochenende oder je nach Notwendigkeit auch mal unter der Woche.

U14_Verantwortlicher Trainer: Nazarov Oraz (SV Antiesenh.) und Schmidbauer Franz (TSV Utzenaich)

U16_Verantwortlicher Trainer: Dietrich Sebastian (TSV Utzenaich) und Loher Markus (TSV Ort)

 

Weitere Informationen zum Spielbetrieb:

Fahrten zu den Trainings und zu Heimspielen in Ort sind für uns, dem SVA neu und eine logistische Herausforderung. Für diese Fahrten und auch für die Fahrten zu den Auswärtsspielen benötigen wir auch die Hilfe der Eltern.

Vom SVA wurde hierfür der Schulbus der Firma Reisegger angekauft.

Um mit der neugegründeten SPG Antiesental einheitlich auftreten zu können, wird eine Trainingsgarnitur, bestehend aus Hose, Jacke, T-Shirt und kurzer Hose für jeden Nachwuchsspieler/in gekauft.

Jeder Verein unterstützt alle die Spieler, die bei ihm gemeldet sind.

 

Für jeden Verein entstehen für den Nachwuchsbetrieb Kosten, wie Bus, Trainingsutensilien, Dressen waschen und Trainerentschädigungen und andere Aufwendungen.

Diese Kosten werden unter den drei Vereinen nach Absprache aufgeteilt.

 

Beim SV Antiesenhofen werden die Einnahmen der im Winter stattfindenden Haussammlung und die Einnahmen bei Veranstaltungen der Nachwuchsabteilung verwendet.

Beim TSV Ort werden alle Einnahmen von Veranstaltungen die von der Nachwuchsabteilung durchgeführt wurden für diese Kosten verwendet.

 

Verantwortlicher beim SV Antiesenhofen:    Nachwuchsleiter Kaltenböck Kurt

 

Verantwortlicher beim TSV Ort:                    Nachwuchsleiter Loher Markus